Elektroroller Reichweite: Darauf solltest beim Kauf besonders achten

Moderne Elektroroller können mit der heutigen modernen Technik eine beachtliche Reichweite vorweisen. Aufgrund der Akkutechnologie die mittlerweile sehr fortschrittlich ist, ist auch die Ladezeit im Verhältnis zur Nutzungsdauer sehr gering.

Aufgrund der hohen Beliebtheit der E-Roller, gibt es mittlerweile auch eine große Anzahl an Herstellern. Auch die lockere Gesetzeslage seit der Mitte des Jahres 2019 sorgt für eine Marktvergrößerung.

Da die Nachfrage so enorm angestiegen ist, kommen immer mehr Modelle auf den Markt, die allerdings nicht alle in ihrer Qualität überzeugen können. Wie gut ein solches Gefährt tatsächlich ist, hängt nämlich nicht nur von der Verarbeitungsqualität, sondern auch von der Elektroroller Reichweite ab.

Doch auch die Größe der E-Roller spielt eine entscheidende Rolle. Denn wie weit Du mit dem Gerät fahren kannst, hängt vor allem von der Akkukapazität ab. Wie viel Energie dieser speichern kann, steht in Relation zur Akkugröße. Deshalb solltest Du Dir im Klaren darüber sein, wie groß dein Elektroroller sein darf.

Die Reichweiten sind daher sehr unterschiedlich und schwanken zwischen 20 und 100 Kilometer. Manche Modelle sind auch mit unterschiedlichen Akkukapazitäten erwerbbar.

Wenn ein kleines Modell eine so hohe Akkukapazität besitzt, dass Du locker bis zu 30 Kilometer mit einer Akkuladung fahren kannst, dann ist das ein Zeichen von hoher Qualität. Im besten Fall lässt sich der Akku des Elektrorollers auch austauschen, wodurch sich die maximale Reichweite auf das Doppelte, beziehungsweise das Vielfache anheben lässt, je nachdem wie viele Zusatz-Akkus zur Verfügung stehen.

Bei fest verbauten Akkusystemen, muss der komplette E-Roller an die Steckdose.

Mit der Zeit lässt die maximale Elektroroller Reichweite allerdings leider etwas nach, wenn das Gerät sehr häufig genutzt wird, hierbei handelt es sich um eine Verschleißerscheinung des Akkus. Das dauert allerdings je nach Nutzerverhalten, viele Monate oder gar Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.