eHarley im Test: Moderner Zweisitzer mit viel Power und starken Bremsen

Der eFlux Harley Two Elektro Scooter hat es echt in sich. Er besitzt nicht nur eine beachtliche Leistung, sondern verfügt außerdem über eine richtig coole Chopperoptik und bietet jede Menge Fahrkomfort.

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Was uns an diesem Elektroroller ebenfalls richtig gut gefällt, ist die EU Straßenzulassung, so kannst Du das Elektrofahrzeug beim Amt anmelden, versichern lassen und sicher am Straßenverkehr teilnehmen. Dadurch kannst Du jede Menge Benzinkosten sparen und mit dem Roller bequem zur Arbeit, Uni oder Schule fahren.

Sicherheit wird hier ganz groß geschrieben, das Fahrzeug verfügt über eine umfangreiche Beleuchtung, Schalter für Blinker und sogar eine Hupe.

Du kannst im Shop zwischen verschiedenen Designs, Farben und Mustern wählen. Uns hat am besten das Design „American Flag“ gefallen.eHarley Frontansicht EScooter

Wir haben dieses Modell ausführlich für Dich getestet und geben Dir in diesem Testbericht die wichtigsten Daten und Fakten zum eFlux Harley Two Elektro Scooter mit an die Hand.

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Technische Daten und Fakten zum eFlux Harley Two Elektro Scooter

Mit dem leistungsstarken Elektromotor wird der Fahrer in wenigern Sekunden auf die Höchstgeschwindigkeit von etwa 45 Kilometern pro Stunde katapultiert. Das Gas, beziehungsweise die Geschwindigkeit, kann über den Gasgriff stufenlos eingestellt werden.

Größenvergleich eHarley und normaler Scooter

Wenn Du etwas Strom und Akkukapazität sparen willst, dann empfehlen wir dir nicht die ganze Zeit unter Volllast zu fahren, denn der Motor zieht maximal 1500 Watt elektrische Leistung, was den Akku natürlich enorm fordert.

Bei ruhiger Fahrweise kannst Du mit dem eFlux Harley Two Elektro Scooter locker die 35 Kilometer Reichweite knacken.

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Das Design: Ein echter Hingucker

In erster Linie haben wir uns für das Testen dieses Modells aufgrund des Designs entschieden, denn das hat uns besonders zugesagt.

Die kleine Harley macht einen sehr hochwertigen und bulligen Eindruck, sie bringt ganze 70 kg auf die Waage, was im Vergleich zu anderen Rollern die wir bereits getestet haben, echt enorm ist. Der eFlux Harley Two Elektro Scooter ist das schwerste Modell aus unserer Testreihe.

Wie bereits erwähnt, besitzt der Scooter 2 elegante Sitzplätze, es können also 2 Personen mitfahren, wobei die maximale Gesamtzuladung 170 kg auf keinen Fall überschreiten darf!

eHarley Sitfläche für 2 Personen

Da der Akku sehr niedrig sitzt, ist auch der Schwerpunkt des Rollers sehr niedrig gelagert, wodurch ein noch besseres Fahrgefühl, insbesondere in Kurvenfahrten entsteht.

Uns sind auch die modernen Stoßdämpfer aufgefallen, welche sehr modern und robust wirken, so kannst Du auch problemlos Schlaglöcher und Unebenheiten überwinden.

Am Lenker sind viele wichtige Komponenten angebracht. Zum Beispiel sind Blinker, eine umfangreiche Beleuchtung, Rückspiegel und Hebel für die Hochleistungsbremsen angebracht.

Rechts gibt es sogar ein kleines Zündschloss um das Fahrvergnügen noch authentischer wirken zu lassen.

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Der stabile Z-Lenker macht einen besonders coolen Eindruck, dadurch entsteht richtiges Chopperfeeling!

Weil der Roller so groß ist und eine entsprechende Ergonomie besitzt, ist die Beinfreiheit besonders großzügig und Du kannst Dich einer bequemen Sitzposition erfreuen. Die Beine schlafen also auch auf längeren Strecken nicht ein.

Der Akku des Rollers befindet sich nicht unter dem Trittbrett, sondern ist frontal hinter dem Vorderrad verbaut. Du kannst ihn mit der Hilfe des Schlüssels entriegeln und einfach austauschen.

Auf dem Display der sich oberhalb auf dem Lenkrad befindet, kannst Du den aktuellen Ladezustand und die Geschwindigkeit einsehen. Außerdem werden Dir die aktuell zurückgelegten Kilometer angezeigt. So hast Du immer alle wesentlichen Parameter im Blick, wirst beim Fahren nicht stark abgelenkt und kannst Dich besser konzentrieren.

Bereifung und Bremssystem

Die Reifen des eFlux Harley Two Elektro Scooter sind besonders groß und besitzen eine enorme Breite. Dadurch sorgen sie nicht nur für ein optimales Bremsverhalten, sondern machen die Kurvenlage noch eleganter.

eHarley Bremse vorn Test

Es handelt sich hier um großzügig verarbeitete Breitreifen mit den folgenden Maßen: 225/55-8 8 Zoll.

Mit den großen Reifen kann man auch problemlos auf Schotterwegen fahren und die Landluft genießen. Selbst größeres Geröll ist für den eFlux Harley Two Elektro Scooter überhaupt kein Problem! Außerdem sind Regen und Pfützen ebenfalls kein Problem!

Was die Bremsen betrifft, so hat der Hersteller hier besonders viel Wert auf Qualität gelegt, denn mit Gesamtzuladung und Eigengewicht kann die Chopper ganze 240 kg auf die Waage bringen, da müssen die Bremsen schon einiges an Arbeit leisten können.

Daher handelt es sich hier um gelochte Scheibenbremsen, welche über einen stabilen Bautenzug und einem Hebel am Lenkrad angesteuert werden.

Um den Anforderungen der StVO gerecht zu werden, muss der Elektroroller über 2 Bremsen, also vorne und hinten verfügen. Beide sorgen jeweils schon alleine für eine beachtliche Bremsleistung und in Kombination mit der professionellen Bereifung für ein insgesamt enorm hohes Bremspotential. So bist Du selbst mit einem Beifahrer im Straßenverkehr bestmöglich gerüstet um schnell reagieren und abbremsen zu können.

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Beschleunigung, Kurvenlage und Fahrgefühl

Das Fahrgefühl ist himmlisch, denn durch den niedrigen Schwerpunkt des eFlux Harley Two Elektro Scooters und der breiten Reifen, lässt sich der Roller extrem elegant in die Kurven legen.

Zwar wirkt dieses Modell manchmal etwas schwerfällig, jedoch liegt das am hohen Eigengewicht. Wenn Du mit dem Roller einmal etwas Geschwindigkeit aufgebaut habt, ist das Halten des Gleichgewichts ein Kinderspiel. Das liegt auf der einen Seite am hohen Gewicht aber auch daran, dass die Reifen vom Hersteller so breit konstruiert worden sind.

Wenn Du mit dem Elektroroller alleine unterwegs bist, dann spürst du die enorme Beschleunigung des 1500 Watt Motors enorm. Bei einer zweiten Person auf dem Rücksitz und steilen Bergauffahrten, kommt es allerdings schon zu deutlich weniger Gesamtschubkraft.

Laufleistung und Reichweite

Das perfekte Zusammenspiel von Akkueinheit und elektrischem Motor, sorgt für eine besonders hohe Geschwindigkeit bei maximal möglicher Reichweite. Der Scooter lässt sich super und problemlos fahren.

Verbaut ist hier ein leistungsstarker Lithium Ionen Akku mit 20 Ah Kapazität. Er arbeitet bei einer Spannung von etwa 60 Volt und treibt den Elektromotor ordentlich an!

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Zum Aufladen benötigt er 6 bis 8 Stunden. Ist der Akku voll aufgeladen, dann schafft er eine Reichweite bis zu 35 Kilometer.

eHarley portabler AKku

Da sich der Akku einfach austauschen lässt, kannst Du auch einfach einen Zweitakku mitnehmen und dadurch die Reichweite auf 70 Kilometer verdoppeln.

Aufgrund der Tatsache dass wir den eFlux Harley Two Elektro Scooter sehr ausführlich auf Beschleunigungswerte hin überprüft haben, hat der Akku bei uns nur für etwa 30 Kilometer gehalten!

Fazit zum eFlux Harley Two Elektro Scooter

Von uns gibt es ganz klar eine absolute Kaufempfehlung für dieses Modell. Das Fahrgefühl ist super, die Leistung enorm und besonders das Design ein echter Augenschmaus. Daher gibt es von uns volle Punktzahl!

>> eHarley Zweisitzer kaufen* <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.