eFLux Lite One im Test: Kleiner faltbarer E-Scooter im Videoreview

In diesem Testbericht werden wir euch den eFlux LITE ONE vorstellen. Bei diesem Modell handelt es sich um einen modernen faltbaren Elektroroller in der Form eines Tretrollers.

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Im Shop kannst Du zwischen verschiedenen Farben wählen, unter anderem gibt es die Farben Weiß/Pink, Türkis, Gelb, Blau und Rot.

eFlux Liteone E-Roller Test Der Roller hat einen Elektroantrieb der eine maximale Leistung von 500 Watt und eine kontinuierliche Leistung von 350 Watt erreichen kann.

Das Modell ist sehr modern aufgebaut, verfügt über tolle Funktionen und entspricht den höchsten Sicherheitsstandards.

Neben den vielen Vorteilen wie zum Beispiel die geringen Betriebskosten und die nicht vorhandenen Emissionen, sorgt dieser Elektroroller außerdem für eine ganze Menge Fahrspaß.

Uns hat das Gesamtkonzept des eFlux LITE ONE sehr gut gefallen und er ist sein Geld auf jeden Fall wert. Alle weiteren Details erfährst Du im folgenden Testbericht:

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Technische Daten und Fakten zum eFlux LITE ONE E-Roller

Der kraftvolle Elektromotor beschleunigt Dich mitsamt dem Roller in kürzester Zeit auf eine Maximalgeschwindigkeit von etwa 30 Kilometer pro Stunde.

Den Speed kannst Du in 3 verschiedenen Geschwindigkeitsstufen drosseln, wodurch noch mehr Akkukapazität gespart werden kann.

Elektrorller Geschwindigkeitsmesser

Zwar besitzt dieser Elektroroller keine Straßenzulassung, dennoch wurde bei der Entwicklung und beim Bau des Geräts darauf geachtet, dass wichtige Sicherheitskriterien eingehalten werden.

Über einen Hebel am Lenkrad kannst Du das Gas sicher und komfortabel bedienen, ähnlich wie eine Bremse, hier ist eine stufenlose Geschwindigkeitskontrolle möglich.

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Design

Das Design wirkt sehr modern und der Elektroroller ist ein echtes Leichtgewicht, dank dem modernen Aluminiumrahmen bringt er nur 10,8 kg auf die Waage.

Über die Transportverriegelung kannst Du den Roller sicher und bequem zusammenklappen und im Auto verstauen oder unter dem Arm tragen.

Oberhalb, mittig vom Lenker befindet sich ein großer Display auf dem Du die wichtigsten aktuellen Daten des Rollers einsehen kannst. Dazu zählen unter anderem der Ladezustand, Geschwindigkeit, aktuelle Spannung der Batterie und die zurückgelegten Kilometer.

Der Lenker lässt sich in verschiedenen Höhen verstellen und die Griffe kannst Du seitlich rechts und links vom Display herunterklappen.

Natürlich gibt es auch eine Hupe und eine leistungsstarke LED-Beleuchtung. Diese ist frontal direkt unter dem Display angebracht.

klappbarer Roller eFlux Liteone

Der Elektroroller arbeitet mit der KERS Technologie, dank dieser kann der eFlux LITE One über den Bremsvorgang Energie zurückgewonnen und in den Akku zurückgespeist werden. Dadurch kann die Reichweite um bis zu 10 Kilometer gesteigert werden.

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Bereifung und Bremssystem

Bei diesem Roller gibt es leider keine Scheibenbremsen, da das Modell allerdings auch nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist, fällt dieser Punkt nicht so stark ins Gewicht.

Statt einer Scheibenbremse besitzt der E-Roller ein Bremsblech aus dunklem Kunsststoff und einer modernen Blattbremsfeder.

So kannst Du mit deinem Fuß das Rad im hinteren Bereich problemlos zum Stillstand bringen.

eFLux Liteone Bremse vorn Scootertest

Die Reifen am E-Scooter besitzen eine beachtliche Größe für einen Tretroller. Hier kommen 8 Zoll Räder inklusive Gummibereifung zum Einsatz. Sie tragen wesentlich zum hohen Fahrkomfort des eFlux LITE ONE bei und sind quasi wartungsfrei da es sich nicht um Luft- sondern um Vollgummireifen handelt.

Der Vorteil der großen Reifen des LITE ONE gegenüber denen anderer E-Tretroller ist der, dass diese problemlos Hindernisse und schlechte Untergründe kompensieren können. Dadurch kommst Du mit diesem Modell auch auf leichten Schotterwegen vorwärts.

Die Kombination der großen Räder, der modernen Bereifung und der Bremse, sorgt für einen problemlosen und sicheren Bremsvorgang.

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Beschleunigung, Kurvenlage und allgemeines Fahrgefühl

Da der Roller nur so wenig Gewicht auf die Waage bringt und einen verhältnismäßig leistungsstarken Elektroantrieb besitzt, ist die Beschleunigung enorm und Du wirst in wenigen Sekunden die Maximalgeschwindigkeit von 30 km/h erreichen.

Auch die Kurvenfahrten sind sehr angenehm, der Elektroroller lässt sich bequem und leicht in eine Kurve steuern, ohne dass Du dabei Angst haben musst umzukippen.

eFLux Liteone Test auf Straße

Das Fahren an sich fühlt sich insgesamt sehr sicher an, dafür sorgen auch die großen Reifen. Je kleiner die Bereifung ist, desto instabiler wirkt auch das Fahrgefühl an sich. Daher eignen sich große Reifen besser für eine angenehme Kurvenfahrt und für Unebenheiten.

Verkehrssicherheit

Wie bereits erwähnt, besitzt der eFlux LITE ONE leider keine Straßenzulassung. Das bedeutet, er verfügt leider nicht über die technischen Komponenten die benötigt werden um den Anforderungen der Straßenverkehrsordnung gerecht zu werden.

Allerdings sind wichtige Elemente wie eine Frontbeleuchtung und Hupe installiert.

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Vor- und Nachteile

Damit Du Dir bei der Kaufentscheidung leichter tust, haben wir dir die wichtigsten Vor- und Nachteile des Elektrorollers noch einmal gegenüber gestellt.

Vorteile:

  • Der eFlux LITE ONE erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 30 Kilometer pro Stunde
  • Modernes Rekuperationssystem
  • Sehr hochwertige Verarbeitung und lange Lebensdauer
  • Einfacher Transport des E-Rollers durch bequemes Zusammenklappen
  • Lange Nutzungsdauer und kurze Ladezeit

Nachteile:

  • Hartgummibereifung, auf sehr huckeligen Straßen unangenehmens Fahrgefühl

Fazit

Insgesamt betrachtet ist der eFlux LITE ONE super und die Qualität die Du hier geliefert bekommst, entspricht auf jeden Fall dem Preis. Besonders das übersichtliche Display, die KERS Technologie zu Rekuperation und die extra große Trittfläche des Elektrorollers haben uns letztendlich vom eFlux LITE ONE überzeugt.

>> eFlux Lite One kaufen* <<

Auch die Scheinwerfer sind sehr leistungsstark und sorgen in der Nacht für eine ausgiebige Beleuchtung.

Die Beschleunigung ist ziemlich stark und man erreicht sehr zügig die Höchstgeschwindigkeit. Natürlich ist diese auch vom Gewicht des Fahrers abhängig. Je schwerer die Person ist die den Elektroroller fährt, desto länger dauert es auch bis der maximale Speed erreicht wird. Wir empfehlen daher die Nutzung des Rollers nur Personen die unter 120 kg wiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.