Elektroroller Buzzard Li Test: Ausstattung, Fahrgefühl und Reichweite

Der Elektroroller Buzzard Li ist ein klappbarer Elektroroller der Firma Futura. Wir hatten schon einige Modelle von Futura im Test und haben im Testbericht herausgefunden ob auch dieser Elektroroller mit tollem Design und leistungsstarkem Motor von Futura etwas taugt.

Laut dem Hersteller erfüllt der E-Roller die gesetzlichen Vorgaben zur Straßenzulassung. Dank der EEC-Papiere, welche sich im Lieferumfang befinden, kann der Roller überall in der EU für den Straßenverkehr angemeldet werden. Vergiss nicht das ein Elektroroller in der Regel versicherungspflichtig ist.

In diesem Bericht stellen wir Dir das Modell umfassend vor, inklusive der Vor- und Nachteile des Elektrorollers.

>>Buzzard Li Elektroroller kaufen* <<

Ausstattung und technische Details zum Elektroroller Buzzard

Der Elektroroller kommt in zwei  verschiedenen Varianten. Wir haben das Modell mit einer Höchstgeschwndigkeit von 40 Km/h im Test. Es gibt noch ein weiteres baugleiches Modell Buzzard mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Km/h. Damit wäre der Roller schon ab einem Alter von 15 Jahren in Deutschland legal zu fahren.

Der Elektroroller bietet einen kraftvollen 1000 Watt Elektromotor und einen langlebigen Lithium Ionen Akku. Der Akku ist außerdem austauschbar. Somit kann man auf einer längeren Strecke immer einen Ersatzakku mit transportieren. Denn der Elektroroller bietet einen kleinen Korb, welcher allerhand Stauraum für so ein kleines Fahrzeug bietet.

Im Lieferumfang des Elektrorollers befindet sich ein Lithium Ionen Akku, eine Bedienungsanleitung, der Sitz, der Korb, sowie die Griffe und Spiegel. Des Weiteren natürlich der vormontierte Elektroroller.

Lediglich die Spiegel, Griffe und Korb müssen noch montiert werden. Das geht sehr einfach. Leider liegt das nötige Werkzeug nicht bei. Ein einfacher, recht kleiner Kreuzschlitzschraubenzieher ist jedoch ausreichend. Natürlich gibt es auch einen  Schlüssel zum Roller. Damit lässt sich die Wegfahrsperre der Lenkung abschalten und der Motor des Elektrorollers einschalten.

Außerdem gibt es Front- und Rücklichter. Der LED Scheinwerfer an der Front ist sehr hell und bietet bei Dunkelheit oder in der Dämmerung eine gutes Lichtfeld mit welchem man sicher am Straßenverkehr teilnehmen kann. Uns fehlen hier lediglich die Reflektoren. Da hätten wir uns seitlich oder an den Rädern welche gewünscht, da der Roller in schwarzer Farbe ausgeliefert wird und man somit schlechter zu sehen ist.

Die Installation der restlichen Bauteile erweist sich als sehr einfach und selbsterklärend. Wer trotzdem nicht zurecht kommen sollte kann in der gut verständlich geschriebenen Bedienungsanleitung nachlesen.

>>Buzzard Li Elektroroller kaufen* <<

Technische Spezifikationen des Elektrorollers:

  • 40 Km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Verschleiß- und geräuscharmer bürstenloser Elektromotor
  • 1000 Watt Motorleistung
  • klappbar, mit Sitz
  • Akku austauschbar
  • 130 cm lang, 125 cm hoch, 80 cm Sitzhöhe
  • 40 Kilogramm Gewicht (mit Akku)
  • 36 Volt / 12A/h Akku
  • 10 Zoll Reifengröße
  • 110 Kg max. Zuladung
  • bis zu 30 Km Reichweite
  • Blinker, Hupe, Lenkradschloss
  • Haupt- und Seitenständer
  • Vollfederung
  • Tacho
  • Scheibenradbremsen

Außerdem gibt es eine Version mit Blei – Gel Akku. Der Blei – Gel Akku ist etwas günstiger, was sich auf den Gesamtpreis auswirkt. Allerdings ist ein Blei-Gel Akku bei weitem nicht so langlebig und bringt stolze 13,5 Kilogramm auf die Waage. Deshalb wiegt der Elektroroller mit Blei-Gel Akku stolze 50 Kilogramm, statt 40 mit einem Lithium-Ionen Akku.

Erwähnenswert ist zudem das dieses Modell klappbar ist. Die Lenkung des Rollers kann an einem Hebel schlicht nach unten geklappt werden. Wem das noch nicht reicht kann den Sitz jederzeit demontieren um die Lenkung noch weiter herunterzuklappen. Der Sitz bietet zudem ausreichend viel Platz und ist sehr gemütlich, sowie wasserabweisend. Wir haben auch klappbare Roller ohne Sitz getestet falls dich ein solches Modell mehr interessiert.

Da der Akku herausnehmbar ist muss man nicht jedes Mal den Roller mit in die Wohnung schleppen, wenn man ihn Aufladen möchte. Der Akku lädt ganz einfach mit dem dazugehörigen Netzteil an jeder 120/230Volt Steckdose.

>>Buzzard Li Elektroroller kaufen* <<

Fahrgefühl des Buzzard Li Elektroroller

Beim Fahrgefühl haben wir einen sehr guten Eindruck gewonnen. Der Roller fährt sich angenehm und beschleunigt bestimmt, jedoch nicht zu stark. Man hat nur eine kurze Eingewöhnung mit diesem Modell.  Auch bei Steigungen von bis zu 15° macht der Roller absolut keine Probleme. Auch bei steileren Hängen ist es möglich mit dem Elektroroller zu fahren, allerdings sollte man aufpassen das die maximale Zuladung nicht überschritten wird.

Denn schon bei mehr als 100 Kilogramm Zuladung fängt der Elektroroller bei sehr steilen Steigungen an zu schwächeln. Das ist aber nur ein kleiner Nachteil, der größere Nachteil ist unserer Meinung nach das die maximale Zuladung nur bei 110 Kilogramm liegt. So stoßen große und schwere Menschen schnell an die Grenzen des Elektrorollers, gerade wenn man noch ein wenig Gepäck transportieren möchte.

In unserm Off-Road Test hat sich der Buzzard gut geschlagen. Die 10 Zoll Luftbereifung ist da definitiv von Vorteil sowie die Vollfederung des Fahrwerks. Man hat auch im Off-Road Bereich ein sehr komfortables Fahrgefühl und kommt auch bei etwas Sand oder Matsch noch gut voran.

Der Elektroroller ist spritzwassergeschützt, allerdings nicht wasserdicht. Tiefe Pfützen und starker Regen sind mit diesem Modell unbedingt zu vermeiden da die Elektronik unter derartigen Bedingungen schnell  Schaden nehmen kann.

Die Scheibenradbremsen des Elektrorollers verrichten eine sehr gute Arbeit. Der Elektroroller kommt stets mit kurzem Bremsweg zum Stehen und macht dabei auch im Off-Road Bereich sowie bei Nässe eine gute Figur.

Zusammenfassend kann ich sagen, das ich mit dem Fahrgefühl rundum zufrieden bin. Einzig die geringe Zuladung trübt ein wenig den Gesamteindruck.

Akku und Reichweite des Elektrorollers

Der Akku ist bei unserem Modell der Lithium-Ionen Akku. Es gibt wie schon erwähnt auch eine Blei-Gel Version des Akkus. Wir empfehlen jedoch den Lithium-Ionen Akku zu nutzen, da dieser einfach langlebieger und bedeutend leichter ist.

>>Buzzard Li Elektroroller kaufen* <<

Mit einer Ladungskapazität von 12 Ah ist eine hohe Reichweite garantiert. Der Akku arbeitet bei einer Nennspannung von 36 Volt und hält locker bis zu 1000 Ladezyklen durch. Selbst wenn Du den Elektroroller bis zu 100 Mal pro Jahr leer fährst, wird er 10 Jahre durchhalten.

Auf dem Tachometer wird dafür unter anderem der Batterieladezustand angezeigt, was die Nutzungsweise wesentlich vereinfacht. Wir empfehlen euch auf jeden Fall einen zweiten Akku dazuzukaufen, für den Fall, dass der Akku unterwegs leer wird. Genau dann kannst du den Akku tauschen, wenn der erste Akku leer gefahren wurde.

Mit einem voll aufgeladenem Akku schaffst du es locker auf bis zu 30 Kilometer bei moderater Fahrweise. Natürlich weicht die maximal mögliche Kilometeranzahl nach oben und unten deutlich ab, das hängt insbesondere von Deinem eigenem Fahrstil und dem Gewicht, beziehungsweise der Anzahl der bereits genutzten Ladezyklen des E-Rollers ab.

Fazit zum Elektroroller Buzzard Li

Der Elektroroller Elettrico Li hat sich im Test mehr als bewährt. Uns gefällt dieses Modell sehr, allerdings können wir es nicht uneingeschränkt weiter empfehlen. Große und schwere Menschen werden mit diesem Modell eher weniger Spaß haben. Denn die maximale Zuladung von 110 Kg ist der einzige große Nachteil bei dem Elektroroller Buzzard.

Vorteile:

  • sehr gutes Fahrgefühl
  • mit starken Bremsen
  • hochwertig verarbeitet
  • mit Straßenzulassung
  • hohe Akku-Kapazität
  • heller LED Scheinwerfer an der Front

Nachteile:

  • geringe maximale Zuladung (110 Kg)
  • keine Reflektoren

In unserem Praxistest hat der Elektroroller eine sehr gute Figur gemacht und kann sehr gut mit den Modellen von eFlux mithalten. Die Beleuchtung ist gut und die Bremsen sind hochwertig. Man fühlt sich zu jeder Zeit sicher auf diesem Elektroroller, der Motor hat mit 1000 Watt eine kraftvolle Beschleunigung, welche auch bei Steigungen von mehr als 15° nicht gleich schlapp macht.

>>Buzzard Li Elektroroller kaufen* <<

Wer sich den Elektroroller kaufen will kann hier bei Amazon, direkt vom Hersteller den Elektroroller Buzzard Li kaufen.

Dir sagt der Buzzard nicht zu? Wir haben weitere Elektroroller für dich im Test:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.